Aktuelle Stellenangebote:

Der Kirchenkreis Hersfeld-Rotenburg sucht zum 01.10.2024 oder später eine*n Gemeindereferent*in (m/w/d) im Handlungsfeld Kinder- und Jugendarbeit auf unbestimmte Zeit im Rahmen von 39 Wochenstunden für die Jugendarbeit Rotenburg-Alheim mit Dienstsitz in Rotenburg an der Fulda.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Diakon*innen, Religionspädagog*innen, Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen, BA in Sozialer Arbeit oder Vergleichbares.


Die Tätigkeit umfasst die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Kirchengemeinden in Rotenburg an der Fulda und Alheim. Es handelt sich um eine kirchlich getragene Stelle. In der inhaltlichen Arbeit gibt es vertraglich vereinbarte Kooperationen mit den beiden Kommunalgemeinden und der örtlichen Gesamtschule.


Das Stellenprofil beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Anknüpfung an die bestehende bzw. Neuausrichtung der Kinder- und Jugendarbeit, kreative und präventive Angebote an wechselnden Orten
  • Mitarbeit im bestehenden Netzwerk zwischen Kirchenkreis, Jakob-Grimm-Schule Rotenburg sowie den Kommunen Rotenburg an der Fulda und Alheim (vor allem: Organisation und Durchführung von Ferienaktivitäten für Kinder, Jugendliche und Familien sowie im AG-Bereich der Schule)
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Kinderkirchentagen
  • Projektbezogene Mitarbeit in der Konfirmandenarbeit
  • Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden und Pfarrer*innen vor Ort
  • Austausch und Zusammenarbeit mit den kirchlichen und kommunalen Jugendarbeiter*innen im Kirchenkreis und Landkreis
  • Koordinationsaufgaben, Gewinnung, Begleitung und Fortbildung von Ehrenamtlichen
  • Öffentlichkeitsarbeit im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit
  • Mitwirken am Gemeinwesen in den einzelnen Orten, Kontakt mit Vereinen und Initiativen

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe S11b/S12 TV-L SuE sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung und Begleitung durch ein bestehendes engagiertes Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden und einem engagierten Jugendausschuss sowie der vorhandenen pädagogischen Teamleitung
  • Offenheit für eigene Initiativen und Projekte
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase
  • Unterstützung Ihres Arbeitgebers bei Fort- und Weiterbildung
  • Einen ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Die Nutzung von Räumlichkeiten in den Kirchengemeinden für die Durchführung der Kinder- und Jugendarbeit

Wir erwarten von Ihnen:

  • Begeisterndes Engagement an der Fortführung der bestehenden Kinder- und Jugendgruppen
  • Kreativität in der Kommunikation der christlichen Botschaft
  • Interesse an offener Jugendarbeit auch im nichtkirchlichen Bereich
  • Pädagogische und theologische Fachkompetenz (nachträgliche kirchliche Qualifikation möglich)
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft, einen Anteil Ihrer Arbeitszeit in den Nachmittags- und Abendstunden und auch am Wochenende zu leisten. Und die Arbeitszeit an den Bedürfnissen im Verantwortungsbereich zu orientieren.
  • Führerschein der Klasse B und eigener PKW sind wegen der unterschiedlichen Orte Voraussetzung.
  • Wünschenswert ist der Wohnsitz innerhalb der Region

Aufgrund der von der/dem Stelleninhaber*in erwarteten religionspädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in evangelischen Bildungsinhalten wird ein Bekenntnis zum evangelischen Glauben erwartet, das durch die Mitgliedschaft in einer evangelischen Kirche ausgewiesen ist. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Pfarrer Lars Niquet (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 06623 2797)
  • Dekanat Hersfeld-Rotenburg (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
    Telefon: 06621 2341)
  • Diakon Richard Ewald (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 0151 21939487)

Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens einverstanden sind, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail (zusammengefasst in einem Dokument) bis zum Bewerbungsschluss am 30.06.2024 an folgende Adresse: Ev. Kirchenkreis Hersfeld-Rotenburg, Dekan Dr. Frank Hofmann, Kirchplatz 4, 36251 Bad Hersfeld, bevorzugt per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der Zweckverband Evang. Tageseinrichtungen für Kinder im Kirchenkreis Hersfeld-Rotenburg Süd sucht 
ab sofort für seine Kindertagesstätten Erzieher (m/ w/ d) auf unbestimmte Zeit in Voll- und Teilzeit.

Wir wünschen uns:

  • pädagogische und religionspädagogische Kenntnisse
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • engagierten, kommunikativen, flexiblen und teamfähigen Mitarbeiter
  • abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m /w /d)

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein motiviertes und innovatives Team
  • Entgelt nach dem Tarifvertrag für den Erziehungs- und Sozialdienst

Aufgrund der religionspädagogischen Arbeit mit Kindern ist die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder einer der ACK angehörenden Kirchen wünschenswert.

Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens einverstanden sind, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.06.2024 per Post oder E-Mail an:

Zweckverband Evang. Tageseinrichtungen für Kinder im Kirchenkreis Hersfeld-Rotenburg Süd, Herrn Pfarrer Ingo Schäfer, Schlippental 39, 36251 Bad Hersfeld, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie, dass alle für das Bewerbungsverfahren relevanten Unterlagen nach Beendigung des Auswahlverfahrens aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet werden. Reichen Sie daher bitte keine Originale ein.

________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Der Zweckverband Evang. Tageseinrichtungen für Kinder im Kirchenkreis Hersfeld-Rotenburg Nord sucht ab sofort für seine Kindertagesstätten Erzieher (m/ w/ d) auf unbestimmte Zeit in Voll- und Teilzeit.

Wir wünschen uns:

Ÿ pädagogische und religionspädagogische Kenntnisse

Ÿ Freude an der Arbeit mit Kindern

Ÿ engagierten, kommunikativen, flexiblen und teamfähigen Mitarbeiter

Ÿ abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m /w /d)

Wir bieten Ihnen:

Ÿ eine unbefristete Anstellung

Ÿ Fortbildungsmöglichkeiten

Ÿ ein motiviertes und innovatives Team

Ÿ Entgelt nach dem Tarifvertrag für den Erziehungs- und Sozialdienst

Aufgrund der religionspädagogischen Arbeit mit Kindern ist die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder einer der ACK angehörenden Kirchen wünschenswert.

Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens einverstanden sind, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.06.2024 per Post oder E-Mail an:

Zweckverband Evang. Tageseinrichtungen für Kinder im Kirchenkreis Hersfeld-Rotenburg Nord, Herrn Dirk Langheld, Kirchplatz 2, 36251 Bad Hersfeld, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie, dass alle für das Bewerbungsverfahren relevanten Unterlagen nach Beendigung des Auswahlverfahrens aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet werden. Reichen Sie daher bitte keine Originale ein.